Deutsch

Was wir tun:

  • Wir wollen Stiftungen gründen und Aufklärung betreiben.
  • Die Bevölkerung über das Dampfen und allem was damit zu tun hat informieren
  • Produkte aus aller Welt testen um die Herstellerinformationen zu überprüfen und unabhängige Ergebnisse zu teilen
  • Erfolgsgeschichten von Dampfern teilen

 

Gründe warum wir dampfen:

  • Es hilft dir mit dem Rauchen aufzuhören. Beim Dampfen kann Nikotin auch durch sogenannte E-Liquids aufgenommen werden
  • Entspannung. Einige dampfen zur Entspannung, in Gruppen oder einfach nur für den Genuss. Hier werden oft nikotinfreie E-Liquids verwendet
  • Wettbewerb. Sogenannte Cloudchaser (Wolkenjäger) treten in Wettbewerben gegeneinander an. Der Focus liegt dabei auf die Vorführung von Tricks mit dem erzeugten Dampf in den sozialen Medien wie Instagram oder Facebook. Diese Gruppe von Dampfern wird oft von großen Firmen aus der Dampferszene unterstützt. Die Wettbewerbe finden vorwiegend in Amerika statt.

 

Innerhalb der Community lassen sich Dampfer also in zwei Lager teilen, zum einen die sogenannten Cloudchaser, also die Dampfer die in Wettbewerben gegeneinander antreten und die “Genuss”-Dampfer, denen es hauptsächlich um den Geschmack der unterschiedlichen Aromen geht.

 

Wir wollen Zeigen das versucht wird das Dampfen zu blockieren durch:

  • Die Tabakindustrie. Fakt ist das das Dampfen die einzige ernst zu nehmende Gefahr für die Zigarette ist
  • Die Pharmaindustrie, die natürlich eher daran interessiert ist ihre Rauchentwöhnungsprodukte wie Nikotinkaugummis oder -Pflaster zu verkaufen
  • Therapeutische Wirtschaftszweige die Rauchentwöhnungskurse anbieten
  • Ganze Staaten die an Tabakkonzernen beteiligt sind
  • Das ganze geht allerdings sogar noch viel tiefer, auch Firmen die z.B. Öffentliche Aschenbecher herstellen, aufbauen und reinigen sind dem Dampfen gegenüber nicht sehr positiv gestimmt.

 

Wir wollen wissenschaftliche Studien über das Dampfen veröffentlichen:

  • Eine Sammlung von Studien kann in unserer Bibliothek gefunden werden

 

Wie kannst du uns unterstützen:

  • Besuchen Sie unsere Website, um zu sehen, wie Sie helfen können
  • Werden Sie Partner / Sponsor für alle weltweiten InVaCrew-Mitglieder
  • Hör auf zu rauchen
  • Platziere einen “Shoutout” auf deinem social media Konto für unsere Website www.indoorvaper.com (oder @indoorvaper und @invacrew auf Instagram)
  • Forsche selbst oder teile Forschungsergebnisse mit uns. Bitte mit Quellenangaben, nach erfolgter Prüfung würden wir diese hier auf der Bibliography veröffentlichen.
  • Teile deine Dampfergeschichte mit uns über: